Jungmitglied

Stancheris Fabio

profile portrait name lastname
Portfolio
1 / 2
«aeolos»
«aeolos» 2
«aeolos» – Rettungsdrohne
Kunde: Diplomarbeit FHNW HGK IID
Rechte: Fabio Stancheris, Gabriel Studer
Zeitraum: 2014
«aeolos» erweitert die Einsatzmöglichkeiten von Schutz- und Rettungsorganisationen. Heikle oder zu riskante Helikoptereinsätze können von «aeolos» ohne die Gefährdung von Menschenleben durchgeführt werden. Weitere Vorteile von «aeolos» liegen in seiner Vielseitigkeit. Dies wird durch die auswechselbaren Schutz- und Rettungsmodule gewährleistet. Einerseits können lebensrettende Massnahmen vor Ort schneller unterstützt werden, andererseits sind zeitintensive Einsätze bei jeder Witterung möglich.
Curriculum Vitae

2014 | Zivilidienst Museum für Gestaltung Zürich
2011 - 2014 | BA Industrial Design FHNW HGK
2012 - 2014 | Werkstatt- und CNC-Tutor FHNW HGK IID
2011 - 2014 | Freelance Wassmann AG, Modell- und Prototypenbau
2009-2011 | Wassmann AG, Modell- und Prototypenbau
2010 | Zivildienst arwo Wettingen
2005 - 2009 | Lehre als Modell- und Prototypenbau inkl. tech. BMS