Einzelmitglied

benny mosimann . b2m3.ch
atelier für gestaltung

profile portrait name lastname
Portfolio
1 / 3
wogg 17 black selection
wogg 17
wogg 17 mit auf- bzw. einsatz
wogg 17 ellipsenturm
Kunde: Glaeser Wogg AG
Rechte: benny mosimann/greutmann/wogg
Zeitraum: 1994 – 1996
wogg 17, das möbel mit dem wechselnden aussehen. die halbtransparenten schiebetüren umlaufen die ellipsenförmige grundfläche: entweder spielerisch offen oder streng geschlossen. der ellipsenturm ist in vier höhen erhältlich. neu wird wogg 17 mit einem einsatz oder aufsatz erweitert. dieser besteht aus zwei kleinen geschlossenen behältern, welche die kleinen dinge des alltags aufnehmen und dazwischen einer nische als offene fläche, welche als ablage genutzt werden kann.
Kontakt

Benny Mosimann
Atelier für Gestaltung
Gerberngasse 23
3011 Bern
T 031 376 10 60
mail@b2m3.ch
b2m3.ch

Curriculum Vitae

benny mosimann (geboren 30.01.1967) ist gestalter in bern.
vorkurs und ausbildung zum produktgestalter hfg an der schule für gestaltung zürich, diverse praktika im in- und ausland. mehrjährige mitarbeit bei greutmann bolzern, ag für gestaltung, zürich. einjährige reise um die welt. weiterbildung grafik an der schule für gestaltung basel.
ab 1995 selbstständige tätigkeit in den bereichen produktentwicklung, innenarchitektur, ausstellungsgestaltung, grafik und signaletik in eigenem atelier für gestaltung in bern.
seit 2002 gastexperte an der hgk und der schule für gestaltung basel. seit 2007 lehrtätigkeit an der schule für gestaltung basel.
benny mosimann ist verheiratet, lebt in bern und ist vater von zwei söhnen.

experten- und lehrtätigkeit
2002 diplomexperte in3, fachhochschule basel
seit 2003 diplomexperte gestalter, schule für gestaltung basel
seit 2007 lehrbeauftragter an der fachklasse für grafik, schule für gestaltung basel
2010 projektbegleitung im bereich ausstellungsgestaltung/szenografie, master of arts in communication design, hkb hochschule der künste bern
seit 2009 nominator furniture design, designpreis schweiz

auszeichnungen
2012, red dot award, nano relaxsessel, intertime
2006, berner design award, 3. Rang, regalturm weave
2003, nomination designpreis schweiz, di_mi_tri garderobe, nils holger moormann
1997, nomination designpreis schweiz, wogg 17/18, wogg
1996, möbel des jahres, wogg 17