Awards

UX DESIGN AWARDS
Teilnahmeaufruf | Anmeldeschluss: 31. März

Der Wettbewerb für die besten intuitiven Produkte und Konzepte geht in eine neue Runde: Ab sofort können sich Unternehmen und Agenturen weltweit für die UX Design Awards 2017 bewerben.

Der Wettbewerb des Internationalen Design Zentrums Berlin (IDZ) zeichnet herausragendes Design und intuitive Qualitäten in elektronischen Produkten, digitalen Lösungen, Services und Räumen aus. Neu im Wettbewerb ist eine eigene Award-Sparte für professionelle Konzepte, Prototypen und Forschungsprojekte.

Alle von der Jury nominierten Einreichungen werden in einer Ausstellung auf der IFA in Berlin präsentiert (1. – 6. September), der globalen Messe für Consumer Technologies.

Wettbewerbsjury

Teilnahmeberechtigte
Zur Teilnahme am UX Design Awards Wettbewerb sind Hersteller, Designstudios, Agenturen und Entwicklungsbüros weltweit eingeladen sowie wirtschaftsnahe Konsortien und Kooperationsnetzwerke aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen oder Hochschulen.

Einreichung
Der Wettbewerb ist offen für Einreichungen aus folgenden Produktbereichen:
Produktlösungen: Marktreife oder bereits auf dem Markt befindliche Produkte, Services, physische und virtuelle Environments
Konzepte: Professionelle Produktstudien, Produkt-/Service-Prototypen, Forschungsprojekte

Details und Anmeldung: www.ux-design-awards.com

Termine
31. März 2017: Einsendeschluss für Anmeldungen
1. – 6. September 2017: Ausstellung und Preisverleihung auf der IFA
Anfang November 2017: Verkündung des Gewinners des Publikumspreises

agenda image imagecaption
UX Design Awards 2016